Rezepte für Studierende

Teil 3: Käsespätzle

Von Jenny Becker

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: 1 (sehr leicht)

Zutaten für 2 Personen:
250g Spätzle
100g Käse
½ Zwiebel
2 – 3 EL Butter
1 EL Mehl

Arbeitsschritte:

1. Salzwasser für die Nudeln aufsetzen und zum Kochen bringen. Währenddessen Zwiebel fein klein hacken und danach in Mehl wälzen.

2. Die Spätzle in das kochende Wasser hinzugeben. Wenn die Spätzle oben schwimmen sind sie fertig und können abgegossen werden.

3. Butter in einer Pfanne schmelzen. Zwiebeln dazugeben und solange braten bis sie braun werden. Spätzle dazugeben und leicht anbraten. Käse dazutun und unter ständigem Rühren schmelzen lassen.

4. Auf kleiner Flamme etwa 5 Minuten weiter braten, dann sind die Käsespätzle fertig.

Dazu passt: Salat, Würstchen, Brötchen

 

Foto: Jenny Becker

Guten Appetit !

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *