Favourites Film Festival Bremen

Bewegende Filme als Fenster zur Welt

Das Favourites Film Festival gibt vielschichtige Einblicke in soziale Realitäten. Gezeigt werden Filme aller Längen, Gattungen und Genres, die zuvor einen Publikumspreis auf internationalen Festivals gewonnen haben. Der Schwerpunkt der Filmauswahl liegt dabei auf dem politischen Arthouse-Kino außerhalb des Mainstreams.

Read more

Didaktischer Gangsta-Rap?

Was wir von Hip-Hop lernen können

Noch nie gab es so viele Hip-Hop-Fans wie heute. In den vergangenen Jahrzehnten hat sich die einstige Underground-Bewegung zu einem weltweiten Phänomen entwickelt. Trotzdem steht der Begriff Hip-Hop immer wieder im Verruf, die Jugend zu versauen. Sexismus, Homophobie,  Gewalt- und Drogenverherrlichung sind nur ein paar Stichwörter, die Kritiker*innen damit in Verbindung bringen. Bei all diesen Vorwürfen wird aber oft vergessen, was für ein positives, lehrreiches Potenzial Hip-Hop für uns alle bereit hält.

Read more

A kind of magic

QueenMania in Bremen

Nicht zuletzt durch das Golden Globe gekrönte Biopic “Bohemian Rhapsody” ist der Queen-Express wieder in Fahrt gekommen. Inmitten des Hypes entschied sich die italienische Tribute-Band QueenMania auf große Tournee zu gehen. Am Mittwoch, dem 30. Januar, machten sie Halt im Metropoltheater Bremen. Der ScheinWerfer war vor Ort.

Read more

Filmkunst vom Polarkreis

Die Island-Filmtage im City46

Anlässlich des von der Europäischen Kommission ausgerufenen Kulturerbejahres 2018 veranstaltete das Kommunalkino City 46 vor zwei Wochen eine viertägige Filmreihe zu Ehren des isländischen Kinos. Dem Zuschauer bot sich die ästhetische und bildgewaltige Zurschaustellung einer aufstrebenden Filmszene.

Read more

Das Comeback der 80s

Musikgenres im Schatten des Mainstreams – Teil 4: Synth-Wave

Nebelschwaden, Neon-Lichter, grobkörnige Bilder in denen eine surreal anmutende Handlung vor dem Betrachter vorüberzieht. Auf dem Bildschirm lebende menschlich wirkende Maschinen, schwarz-maskierte Killer, die schönen Frauen nach dem Leben trachten: Und unter all dem der dumpfe und treibende Sound aus einer scheinbar anderen Welt, einer Welt, in der die Synthesizer die Vorherrschaft zu haben scheinen. Man weiß sofort: Ich habe einen Film aus den 80s eingelegt.

Read more

„Das Wichtigste ist, sich mit seinem Publikum zu verbinden“

Interview mit dem Pop-Duo „HAERTS“

or sieben Jahren gründeten die Sängerin Nini Fabi und der Gitarrist und Keyboarder Ben Gebert das Indie-Pop-Duo „HAERTS“. Ursprünglich aus München stammend, zog es die beiden Freunde schon früh in die USA, wo sie sich ein neues Leben aufgebaut haben und musikalisch durchgestartet sind. Mit ihren eingängigen Melodien gewannen sie die Herzen vieler Musikfans. So wurde ihr Song „Wings“ auf Spotify schon über sieben Millionen mal gestreamt. Ein anderer Song, „Your Love“, ist Teil des Soundtracks der neuen Staffel der beliebten Dramaserie „Tote Mädchen lügen nicht“ (13 Reasons Why). Um auch in Deutschland Fuß zu fassen und einen Ausblick auf das neue Album zu geben, traten sie im September im Hamburger Reeperbahnfestival auf. Der ScheinWerfer nutzte die günstige Gelegenheit für ein umfassendes Interview!

Read more

Wenn das Fundament in Flammen steht

Ken Follett über die Religionskriege im 16. Jahrhundert

Das Fundament der altehrwürdigen Kathedrale von Kingsbridge scheint robust und fest verankert. Doch im Schatten des Kirchturms entbrennt ein feuriger Kampf zwischen den Glaubensbrüdern. In Mitten der kriegerischen Wirren zwischen Protestanten und Katholiken verliebt sich Ned Willard in Margery Fitzgerald. Doch nicht allein der Glaubenskrieg vergönnt den jungen Menschen ihr Glück.

Read more